Studium
Composite Labor

Composite Labor

Zum Aktivieren des Videos müssen Sie auf den Link "Video abspielen" klicken. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung



Video abspielen

 

Das Composite Labor ist fester Bestandteil des Moduls "Rotorblatt-Entwurf für Windenergieanlagen" (RBE). Es findet an vier Tagen in Gruppen zu jeweils 6 Studierenden am Fraunhofer IWES in Bremerhaven statt. Das Fraunhofer IWES stellt dafür Teilnahme-Zertifikate aus. Eine Unterkunft in Bremerhaven wird institutsseitig zur Verfügung gestellt.


Übergabe eines

Zertifikat

zum Veranstaltungsende

Semester

SoSe

4 Tage (Block)

Studienleistung

Modul RBE

obligatorisch

Sprache

DE

Unterlagen z. T. EN


LABORINHALTE

Im Composite Labor werden folgende Inhalte behandelt:

  • Sicherheitseinweisung
  • Theorie Materialkunde (Harzsysteme, Faserverstärkungen, Kernwerkstoffe)
  • Theorie Herstellungsverfahren
  • Fertigen von Faserverbundplatten mittels Vakuuminfusion
  • Schneiden von Coupon-Proben
  • Berechnung des Coupon-Verhaltens mittels Mischungsregel und klassischer Laminattheorie
  • Testen der Coupons und Validierung der Berechnungsergebnisse
  • Fertigen von Halbschalen eines Rotorblattmodells (ca. 2,3 m) aus Faserverbundmaterial mittels Vakuuminfusion
  • Verklebung der Rotorblatthalbschalen
  • Entformen und Finishing des Rotorblatts

ANREISE UND UNTERKUNFT

Die Anreise zum Fraunhofer IWES (Adresse: Großer Westring 2, 27572 Bremerhaven) erfolgt eigenverantwortlich durch die Studierenden. Die Reise von Hannover Hbf bis Bremerhaven Hbf ist mit dem Semesterticket im Regionalexpress kostenlos. Der örtliche Nahverkehr innerhalb Bremerhavens ist mit dem Semesterticket NICHT möglich. Außerdem ist der Busverkehr zum Fraunhofer IWES äußerst eingeschränkt. Daher empfehlen wir die Mitnahme eines Fahrrads (auf eigene Kosten).

Die Teilnehmenden sind in sehr geschmackvoll eingerichteten Ferienwohnungen untergebracht. Die Mietgebühr wird vorab vom Institut für Windenergiesysteme überwiesen.

ANSPRECHPERSON

Foto von Michael Wentingmann Foto von Michael Wentingmann © Anastasia Schuster
M. Sc. Michael Wentingmann
Adresse
Appelstraße 9a
30167 Hannover
Gebäude
Raum
731
Foto von Michael Wentingmann Foto von Michael Wentingmann © Anastasia Schuster
M. Sc. Michael Wentingmann
Adresse
Appelstraße 9a
30167 Hannover
Gebäude
Raum
731

ANMELDUNG

Die Anmeldung erfolgt im Modul "Rotorblatt-Entwurf für Windenergieanlagen" (RBE).